Krabbelgottesdienst

Kirche mit Timmi 

„Mit allen Sinnen“ Kirche mit Timmi erleben. Dazu laden wir Sie mehrmals im Jahr immer an einem Samstag um 16:00 Uhr ein. Meistens finden die Gottesdienste in der Friedenskirche, Schubartstr. 12, statt.

Alle Kinder ab 1 1/2 Jahren mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden sind dazu eingeladen. Im Anschluss laden wir Sie zum Kaffee und die Kinder zu einem Bastelangebot ein.

Für Kinder ab 18 Monaten mit Begleitung.
Kontakt: S. Eickhoff, Tel. 22 93 99 21 und S. Rottenburger, Tel. 26 79 87

Kindergottesdienst

Jeden Sonntag feiern wir Kindergottesdienst. Er findet gleichzeitig mit dem Hauptgottesdienst im Untergeschoss der Lukaskirche statt (10:15-11:15 Uhr). Er wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen vorbereitet und gefeiert. Wenn die Kinder noch nicht alleine in den Kindergottesdienst kommen wollen oder können, dann dürfen gerne auch die Eltern mitkommen und dabei sein.

Unsere Kinderkirche findet statt vom ersten Sonntag nach den Weihnachtsferien bis zum letzten Sonntag vor den Pfingstferien (außer in den Osterferien) und dann wieder vom ersten Sonntag nach den Sommerferien bis Weihnachten.

Mit Kindern im Gottesdienst

Christus spricht: "Lasset die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht, denn solchen gehört das Reich Gottes." (Lk 18,16)

Sie haben ein kleines Kind und möchten trotzdem gerne unseren Gottesdienst besuchen? Sie sind herzlich eingeladen. Am besten bringen Sie Bücher oder Spielsachen mit, damit Ihr Kind sich nicht langweilt. Und falls es doch einmal zu laut werden würde, können Sie gerne in unser Spielzimmer neben dem Haupteingang der Lukaskirche gehen. Dort gibt es zwar keine Bild-, aber immerhin eine Tonübertragung des Gottesdienstes.

Sie können auch gemeinsam mit Ihren Kindern den Kindergottesdienst besuchen. Er findet jeden Sonntag (von September bis Pfingsten) immer um 10:15 Uhr in der Begegnungsstätte unter der Lukaskirche statt (siehe oben).

Wenn ihr Kind schon etwas größer ist, können Sie es in die Kinderkirche bringen und dann gleichzeitig am Gottesdienst oben in der Lukaskirche teilnehmen.